Handy

Verkaufe mein Handy – tue und tue nicht, um immer im Auge zu behalten

75views

Vorbei sind die Zeiten, in denen sich alle Familienmitglieder auf ein einziges Telefon verlassen haben. Die heutige Technologie hat es jedem Menschen auf diesem Planeten ermöglicht, ein Mobiltelefon zu haben, das neben dem Telefonieren noch viel mehr Funktionen bietet.

Mit dem zunehmenden Tempo der Technologie steigt auch der Drang, mit diesem Tempo Schritt zu halten. Menschen dieser Generation können nicht lange mit demselben Mobiltelefon beschäftigt sein. Aber jedes Mal, wenn wir wollen, ein neues Telefon zu kaufen, ist ein Luxus, den sich nicht jeder leisten kann.

Daher ist der Verkauf Ihres gebrauchten Telefons eine gute Idee, um Ihr Budget zu erweitern und das Telefon zu erhalten, das Sie im Auge behalten!

TIPPS, DIE SIE NIE VERGESSEN MÜSSEN:

Menschen haben beim Verkauf oder Kauf von Telefonen zahlreiche beängstigende Erfahrungen gemacht. Um dies zu vermeiden, finden Sie hier einige Tipps, damit Sie vor dem Verkauf Ihres Telefons gut gerüstet sind:

Preis nicht zu hoch:

Der Verkauf eines bereits verwendeten Telefons zeigt an, dass die Funktionen im Vergleich zu den neuen verfügbaren Modellen nicht ausreichend aktualisiert wurden.

Es wird niemals helfen, den Einsatz für ein Handy hoch zu halten, das bald veraltet sein wird. Die Käufer werden nach einem günstigeren Preis des gleichen Modells suchen und werden nicht genug interessiert sein.

Ermitteln Sie die tatsächlichen Kosten des Telefons, den Alter des Telefons und den Zustand des Telefons und legen Sie den Preis entsprechend fest.

Übertreiben Sie die Funktionen nicht:

Menschen fühlen sich betrogen, wenn die ursprünglichen Merkmale Ihres Produkts im Vergleich zu seiner Beschreibung ziemlich enttäuschend sind. Händler werden sich nicht mehr mit Ihnen befassen, wenn dies immer wieder vorkommt. Käufer zahlen möglicherweise auch nicht die tatsächlichen Kosten, wenn sie nicht zufrieden genug sind.

Halten Sie Händler und Käufer über die Grundfunktionen auf dem Laufenden, um Übererwartungen zu vermeiden. Es wird später allen Vertrauensproblemen ausweichen und Ihren Ruf retten.

Sei schnell und warte nicht:

In dieser sich ständig weiterentwickelnden Welt der Technologie werden die meisten Smartphones bald als veraltet angesehen. Wenn Sie den Verkauf Ihres Telefons verzögern, kann dies die Wahrscheinlichkeit verringern, dass Ihr Handy zu einem angemessenen Preis verkauft wird.

Verkaufen Sie dieses winzige Stück Technologie so schnell wie möglich, wenn Sie sich bereits entschieden haben.

Verschlüsseln Sie Ihre Daten vor dem Formatieren:

Nicht alle Daten werden gelöscht, sobald Sie Ihr Handy formatieren. Eine Person kann auch nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen noch einige Daten von Ihrem Telefon abrufen.

Durch das Verschlüsseln von Daten in Ihrem Mobiltelefon wird sichergestellt, dass keine dritte Person, die Ihr Telefon verwendet, darauf zugreifen kann. Dies schützt Ihre Privatsphäre und verhindert, dass solche Daten den Außenstehenden ausgesetzt werden.

Erstellen Sie Backups vor dem Verkauf:

Wer möchte alle Erinnerungen löschen, die sich im Laufe der Zeit entwickelt haben – Ihre Fotos und Videos? Dies ist letztendlich der wichtigste Schritt, um den Verlust vorhandener Daten zu vermeiden.

Erstellen Sie Ihr Backup in Google Drive oder Desktop, um sie auf jedem gewünschten Gerät nach Belieben einzuholen.

Vermeiden Sie Verhandlungen zu einem sehr niedrigen Preis:

Hüten Sie sich vor den Leuten da draußen, die versuchen, Sie einzuschüchtern, Ihr Telefon billiger als den gewünschten Preis zu verkaufen! Wenn Sie keinen sehr hohen Preis für Ihr Telefon festgelegt haben, können Sie es zum gewünschten Preis verkaufen.

Verhandeln Sie NIEMALS um ein paar Cent, wenn der Händler versucht, Sie dazu zu bringen.

Die Authentizität eines Käufers:

Vermeiden Sie Betrug. Stellen Sie sicher, dass der Käufer seine legitime Identität hat und nicht mit Ihrem Handy davonfliegt, ohne dafür zu bezahlen.

Verhindern Sie, dass nicht autorisierte Identitäten Zugriff auf Sie oder Ihre Daten erhalten. Es kann sehr gefährlich sein.

Wo verkaufe ich mein Telefon?

Dies ist der verwirrendste Teil beim Verkauf eines Mobilteils. Was ist der beste Online- oder Offline-Verkauf Ihres Telefons? Beide haben ihre Vorteile. Hier sind einige Möglichkeiten, es zu verkaufen:

Online:

Es ist die bequemste Art, etwas zu verkaufen. Es sind nur authentische Informationen und klare Fotos Ihres Telefons erforderlich, und sie erledigen ihre Arbeit mit nur einem Klick! Auch die Anzahl der Käufer, die nach Ihrem Telefon suchen, ist deutlich höher. So wird es ziemlich schnell verkauft.

Einige der Möglichkeiten sind:

Mobile Käufer und Wiederverkäufer: Es gibt verschiedene Online-Plattformen für den Wiederverkauf von Mobilgeräten wie Mobile Buyers, Swappa, Gazelle usw. Sie kaufen Ihr Mobiltelefon, suchen sofort nach Käufern und melden sich so schnell wie möglich bei Ihnen.

Online-Wiederverkaufsseiten: Einige Websites wie OLX, eBay usw. verkaufen fast jeden gebrauchten Artikel weiter, den Sie möchten. Der Verkauf Ihres Mobiltelefons hier ist sehr zuverlässig und vertrauenswürdig. Der Wiederverkaufspreis ist auch nicht sehr niedrig.

Soziales Netzwerk: Man kann auch auf den Social-Networking-Sites nach Käufern suchen, da diese Ihnen eine große Anzahl von Benutzern zur Verfügung stellen. Einige von ihnen könnten daran interessiert sein, ein gebrauchtes Handy zu kaufen. Somit ist es auch eine gute Alternative.

Offline:

Viele Menschen interessieren sich für Offline-Einkäufe, weil sie in der Lage sind, das Produkt vor sich zu betrachten. Es schafft mehr Vertrauen in sie.

Außerdem können Sie mit diesen Personen persönlich sprechen und sich ihrer Identität sicher sein. Einige der Möglichkeiten sind:

Hersteller Store oder Showrooms: Der Weiterverkauf an die Händler dieser bestimmten Marke ist ebenfalls ein gutes und schnelles Geschäft. Aber sie bieten Ihnen möglicherweise keinen guten und angemessenen Preis.

Mobile Shops für Einzelhändler: Sie können es auch an diese Einzelhändler weiterverkaufen, die Ihr Telefon unabhängig von seiner Marke kaufen, wenn es sich in einem stabilen Betriebszustand befindet.

Persönliches Treffen: Es ist der zuverlässigste Weg zu Handy verkaufen. Es ist keine dritte Person erforderlich, und Sie verhandeln mit dem Käufer über den gewünschten Preis. Sie können dem Käufer auch vertrauen, indem Sie ihn persönlich treffen.

Fazit

Es gibt verschiedene Dinge, auf die Sie sich konzentrieren müssen, wenn Sie Ihr Telefon verkaufen. Sie können es sowohl online als auch offline verkaufen. Es gibt viele Möglichkeiten, die Ihnen helfen können, es gegen gutes Geld zu verkaufen.

Leave a Response

LQWEB