Technologie

Wie steigern Sie die Geschwindigkeit Ihres Computers?

68views

Der laufende Computer, den Sie haben, und ob Sie sich für ein Upgrade auf Windows 10 entschieden haben oder nicht, können zusätzlich einen großen Unterschied machen.

Es gibt auch unzählige Arten von Software, mit denen Sie alte Dokumente entfernen können, während Sie Zwecke suchen, die Sie nicht regelmäßig verwenden, und die möglicherweise auch die Deinstallation begünstigen. Diese Anwendungen können Sie zusätzlich auf Archive und Softwareprogramme aufmerksam machen, die möglicherweise zusätzlich die Gründe für einen schrittweisen PC sind und früher oder später auch das Löschen wert sind.

Deinstallieren Sie unnötige Bloatware

Ihr Laptop ist mit einer Reihe von Zwecken vorinstalliert, die viele Benutzer nicht verwenden, die jedoch Geräteressourcen verschlingen können. Der technische Zeitraum für diese Funktionen ist Bloatware, jedoch ist ein farbenfroherer Euphemismus – Crapware – für die meisten Benutzer eine genauere Einschätzung. Sie können diese normalerweise erkennen, wenn ein Popup angezeigt wird, in dem Sie aufgefordert werden, ein Programm zu aktualisieren, das Sie zuvor noch nicht verwendet haben.

Sie können auch erkennen, welche Anwendungen für die ordnungsgemäße Ausführung Ihres Computers erforderlich sind und welche verworfen werden können. Einer der Gründe, warum diese Zwecke Ihren PC verlangsamen, ist, dass sie regelmäßig mechanisch gestartet werden, wenn Sie Ihren Computer starten.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob diese Anwendungen vollständig gelöscht werden sollen oder nicht, können Sie sich die Zwecke, über die Sie in den oben genannten Menüs verfügen möchten, genauer ansehen.

Begrenzen Sie die Programme beim Start

Entsprechend können Sie auch entscheiden, welche Anwendungen beim Hochfahren Ihres PCs ausgeführt werden. Windows 10 verfügt über einen aktuellen Task-Manager, mit dem Sie leichter entscheiden können, was Sie für Spaziergänge im Verlauf auswählen und was Sie selbst beginnen können.

Sie können die Einstellungen kontinuierlich austauschen, wenn Sie feststellen, dass eine Software nicht mehr spazieren geht, was sich auf die Verwendung Ihres PCs auswirkt. Im Zweifelsfall können Sie Ihren Computer ständig neu starten und sehen, wie er ausgeführt wird, außer bei positiven Zwecken, die beim Start erreichbar sind.

Fügen Sie Ihrem PC mehr RAM hinzu

In Form von Reminiszenznutzungen verwendet Windows 10 viel weniger RAM als frühere Versionen. Die Erhöhung der RAM-Reminiszenz ist jedoch seit Jahren eine bewährte Methode, um Einheiten zu beschleunigen. Es ist viel einfacher, Computercomputern zusätzlichen RAM hinzuzufügen, und es ist auch viel billiger. Jeder, der eine grundlegende Vorstellung von den Innenräumen eines Laptopturms hat, kann in etwa einer Stunde mehr RAM installieren.

Sie können Ihren Laptop auch in einen Expertenladen bringen, um mehr RAM zu installieren. Wenn Sie befürchten, Ihre Maschine möglicherweise zu kompromittieren oder dies falsch zu tun, kann eine Meinung von jedem, der weiß, was er oder sie tut, Ihre Idee vereinfachen und das Einfügen von zusätzlichem Speicher vereinfachen.

Suchen Sie nach Spyware und Viren

Es ist fast nicht mehr möglich, irgendwann beim Durchsuchen des Webs einen Virus zu erkennen, aber die neue Windows Defender-Software hat es weniger schwierig als je zuvor gemacht, Malware zu finden, die möglicherweise auch primäre Probleme auf Ihrem PC verursacht. Programme von Drittanbietern lassen sich außerdem mühelos installieren und können ebenso hervorragend Spyware oder Viren entfernen, die Sie möglicherweise auch entdeckt haben.

Erwägen Sie die Installation von zwei Arten von Softwareprogrammen für die Überwachung der Gesamtleistung des PCs. Malware-Bereinigungsanwendungen können verzögerte oder offensichtliche Probleme mit Geschwindigkeit oder Popups lösen. Sie müssen jedoch auch zu Zwecken erscheinen, die fortlaufende Sicherheit bieten und im Hintergrund ausgeführt werden. Denken Sie auch hier daran, dass diese Antivirenpakete Speicherplatz beanspruchen. Wählen Sie daher eines aus, das jetzt so konzipiert ist, dass es die Leistung nicht beeinträchtigt.

Wenn beim Laden Probleme auftreten oder die langsame PC-Leistung wirklich beeinträchtigt wird, sind im Allgemeinen nur einige geringfügige Änderungen erforderlich, um eine effizientere Ausführung zu gewährleisten. Stellen Sie sicher, dass Sie einen doppelten Test durchführen, um festzustellen, ob Malware, Spyware oder ein Virus Verzögerungen oder langsame Geschwindigkeiten verursachen. Danach scheinen Sie zu wissen, was sonst noch Probleme verursachen könnte, sodass Sie die Gesamtleistung Ihres Laptops beschleunigen, warten und überprüfen können, um eine durchschnittlich höhere Erfahrung zu erzielen.

Leave a Response

LQWEB